FH D

Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

 

FB Design

Fachbereich Design

Mobile Storyteller

 

Sind Mobiltelefone gute Geschichtenerzähler?

 

Wireless Location Services (WLS) heisst eine neue Technik, die die Übertragung ortsbezogener Daten und Dienste auf Mobiltelefone ermöglicht.

 

WLS ist wie eine unsichtbare Datenarchitektur, die den physischen, uns umgebenden Raum durch digitale Datenräume erweitert und anreichert (der Medientheoretiker Lev Manovich spricht hierbei von augmented space). Es sind lokal begrenzte Datenräume, die sich an Gebäuden, Plätzen usw. orientieren und nur in diesem örtlichen Bezug erlebbar sind.

 

Eine spannende Technik. Und die Inhalte?
Welches Potential steckt in dieser Technik jenseits von ortsbezogener Werbung oder Orientierungsdiensten?

Wäre es ein geeigneter Kommunikationsweg zum Geschichten erzählen? Und welchen Einfluss nimmt eine solche Interaktionsform auf unsere Wahrnehmung der uns umgebenden physischen Welt?

 

Ziel der Lehrveranstaltung sind Projekte, die auf Basis der
WLS-Technologie das Thema "Geschichten erzählen" im öffentlichen Raum behandeln. Ein wichtiger Schwerpunkt hierbei ist die Auseinandersetzung mit Benutzer-Interfaces.

Mobile Multimedia-Guides

Verantwortlich / Lehrbeauftragter / Ansprechperson

 

Dipl. Des. Dominik Mycielski
Kontakt: dominik@mycielski.de >>